Mutabaruka im Berliner Quarier Latin

Am 27.02.1987 spielte der auf Jamaika geborene und auf den Namen Allan Hope getaufte Dub-Poet Mutabaruka zum ersten Mal einen Gig im Berliner Club Quartier Latin.

Der politisch engagierte Künstler und Philosoph konvertierte anfangs der 1970er zum Glauben der Rastafari und sieht diese Religion gleichberechtigt zu den großen Weltreligionen.

Hier sind meine Fotos von Mutabarukas erstem Konzert in Berlin.

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0053a - Kopie

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0021

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0010

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0013

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0040

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0047

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0004

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0055

 

Mutabaruka, Quartier Latin, Neg._0048

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s