Berlin Art Week, 16.09.2015

Aktuell findet die „Berlin Art Week 2015“ statt. Die Exponate werden in über 50 Berliner Ausstellungsorten gezeigt.

Die heutige Foto-Exkursion hat mich allerdings lediglich vor die Neue Nationalgalerie und zur Berlinischen Galerie geführt ;-).

Direkt hinter der Neuen Nationalgalerie wurde ein Rechteck aus Eisblöcken erbaut. Dieser Teil eines künstlerischen Projektes heißt „Fluids. A Happening by Allan Kaprow, 1967 / 2015“.

Ab der Vollendung dieser „Eisskulptur“ verändert sie sich natürlich laufend.

Die Hauptausstellung in der Berlinischen Galerie ist den Städte-baulichen Veränderungen im Berlin der neueren Zeit gewidmet. „The Dialogic City – Berlin wird Berlin“

Meine Eindrücke von den Ausstellungen möchte ich mithilfe der beigefügten Fotos mit Euch teilen.

(click on images to enlarge)

Café in der Berlinischen Galerie

IMG_8437

heiß und kalt 1

IMG_8438

heiß und kalt 2

IMG_8410

Spiegelung in den Fenstern der Neuen Nationalgalerie

IMG_8408

die St.-Matthäus-Kirche

IMG_8421 IMG_8428 IMG_8403 IMG_8415 IMG_8452 IMG_8466 IMG_8457 IMG_8453

im Café der Berlinischen Galerie

im Café der Berlinischen Galerie

IMG_8491

vor der Berlinischen Galerie

vor der Berlinischen Galerie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s