Kitty, Daisy & Lewis, 13.12.2008, Admiralspalast Berlin

Die durch R’n’B, Swing und Rock’n’Roll beeinflusste britische Band Kitty, Daisy & Lewis spielte ihr erstes Konzert in Berlin am 13.12.2008 im Admiralspalast. Die Darbietung der damals noch recht jungen Musiker, die hierzu das zur Musik passende Vintage Equipment benutzen, hat mich fasziniert.

Kleinere Fehler beim Spiel der Instrumente wurden durch viel Spielfreude und Charme längst wieder wett gemacht.

Bei diesem Gig wurde die Band u.a. durch den Ska-Trompeter Eddie Thornton unterstützt.

Hier sind meine Fotos vom damaligen Konzert:

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s