Berlin Atonal Festival 1983

Von 1982 bis 1990 war das Berliner Atonal Festival eine Präsentationsebene für experimentelle Klänge.

Meine hier gezeigten Fotos stammen vom 2. Atonal Festival, das am 02.12.1983 in den Pankehallen im Bezirk Wedding stattfand.

Der wohl als Hauptact eingeladene Don Van Vliet (alias Captain Beefheart) hatte seine Teilnahme leider abgesagt.

Es traten jedoch andere interessante  Bands bzw. Künstler wie z. B.  Psychic TV und Mannamaschine auf, die eine sehr sinistre Seite der Klangexperimente dargeboten haben.

Ich denke, dass meine Fotos geeignet sind, Euch eine Ahnung der finsteren Stimmung zu vermitteln.

Psychic TV

Psychic TV

Atonal Festv_0041

Psychic TV, Paula P-Orridge

Psychic TV, Paula P-Orridge

Psychic TV, Genesis P-Orridge

Psychic TV, Genesis P-Orridge

Atonal Festv_0015 - Kopie Atonal Festv_0044 - Kopie

Mannamaschine

Mannamaschine

Mannamaschine_0001 Atonal Festv_0026 Atonal Festv_0046 Atonal Festv_0001

Atonal Fest. Dias_0001

2 Gedanken zu “Berlin Atonal Festival 1983

  1. ist ja irre, was für bilder nach all den jahren noch existieren (ist da nicht auch LA LOORA zu sehen?). wir ‚Non Toxique Lost‘ mussten damals das opening bewerkstelligen (vom auftritt gibt’s ja eine re-mastered CD). war ein super event mit extrem heterogenen acts und/aber auch zuhörern (da gab es sogar noch echte punks vor der bühne, aber auch schon massig ‚wanna be-s‘)….von PTV gibt’s glaube ich auch ’ne ‚Dossier‘ veröffentlichung ihres auftritts. das letzte Atonal-festival (2013, in der köpenicker) kam (von der stimmung her) lange !!! nicht an das feeling damals ran.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s